Das bin ich

Das bin ich


Dear you,

ich bin Erdenbewohnerin, Schreiberin, Food-Fan, Anfang Zwanzig und Dickkopf (mein Sternzeichen ist schließlich Widder). Ich komme aus Niedersachsen. Habe Kulturwissenschaften in Lüneburg studiert.
In meiner Post möchte ich Dinge mit dir teilen, die mich bewegen und von denen ich glaube, dass sie Menschen inspirieren können. 

Community

Das Kommentarfeld ist ein Sammelplatz für alle deine Gedanken und Ideen zu dem jeweiligen Thema. So wird dieser Blog zu einem Ort, der jedem helfen kann neue Wege zu gehen und neue Entscheidungen zu treffen. Für alle deine Anregungen bin ich immer dankbar, denn ich glaube, dass es viele Wahrheiten gibt.

Ich bin kein Influencer. Ich bin Inspirator.

Ich möchte für dich einen Glücksmoment im Alltag kreieren, etwas worauf du sich am Feierabend freust, etwas woraus du Kraft schöpfst.

Danke für dein Interesse. Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen meiner Sonntagspost.

Worüber schreibe ich?

Du findest auf der Landing Page die drei Überkategorien, denen ich meine Post zuordne. Es ist gar nicht so leicht und hat etwas gedauert, bis ich für alles worüber ich so schreibe Kategorien gefunden habe. Sie heißen aktuell: Lifestyle, Food und Laut denken.

Lifestyle

Log in: In seiner Post berichtet man lieben Menschen, wie es einem so geht. Das tue ich auch in meiner Blog-Post. Deswegen logge ich mich immer mal wieder ein und schreibe dir von aktuellen Ereignissen und Themen aus meinem Leben. Hier hast du auch die Möglichkeit mich näher kennen zu lernen.

Reisen: Hier geht es eher weniger um Backpack Touren auf Bali, denn ich bin keine Freundin von Flügen. Abenteuer gab es trotzdem schon genug. Egal ob herausfordernde Radtouren oder mein Selbstversorgerleben in Österreich.

Organisation: Ich bin ein Chaot. Dem versuche ich mit Bullet Journal und To Do Listen Herrin zu werden. Entscheide selbst, wie erfolgreich das ist.

Nachhaltigkeit: Ein Thema, das mich schon vor Fridays for future beschäftigt hat. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen den Klimawandel zu stoppen. Dazu nutze ich diesen Blog als Sprachrohr.

Empfehlungen: Wenn ich etwas gut finde, sag ichs weiter. Also schau doch mal vorbei.

Food

So schmeckt vegan: In dieser Reihe teste ich alle veganen Produkte die man essen kann. Von Eis über pflanzliche Joghurts bis hin zu Käse ohne Tiermilch. Das Ziel ist dir Fehlkäufe im Supermarkt zu ersparen und neue Inspirationen zu liefern.

Rezepte: Ich koche nicht nach Rezepten. Manchmal schreibe ich trotzdem welche auf, aber nur damit du sie dann so abändern kannst, wie du willst. Guten Hunger!

Gesundheit: Mein Körper ist mein Kapital. Deswegen geht es hier um alle Themen rund ums Körpergefühl und wie man es durch sein (Ess-)Verhalten beeinflussen kann.

Laut denken

Mein Sammelplatz für lose Gedanken und Diskussionsthemen, die ich mit dir teilen will.

Hier geht´s los:

Love, Julia